X
+43 1 36 136 00

Websession: Compliance

Cloud & Mobility: Neue Herausforderungen an die Compliance von SAP Systemen

Cloud und Mobility sind nicht erst seit dem Hype der SAP um ihre SAP HANA Datenbank und die entsprechenden Applikationen (SAP S/4 HANA Simple Finance – SAP S/4 HANA Simple Logistics) von öffentlichem Interesse. Doch gerade vor dem Hintergrund des Cloud-Angebots der SAP und der damit verbundenen Möglichkeit hybrider Systemlandschaften als auch der SAP Fiori-basierten mobilen Anwendungsmöglichkeiten ist es mehr und mehr ratsam, sich näher mit den Konsequenzen dieser Technologien für regulierte Industrien zu beschäftigen.

Aber auch ohne SAP S/4 HANA-Hintergrund bieten Cloud-Anwendungen mannigfaltige Möglichkeiten: so lässt sich die ganze Bandbreite von Anwendungen – bis zu unternehmenskritischen Systemen in der Cloud nutzen. Bei Unternehmen der pharmazeutischen und chemischen Industrie sowie bei Kosmetikherstellern stellen sich gleichzeitig mit diesen Technologien Compliance-Anforderungen ein.

Was ist im Fall von „Cloud“-Anwendungen mit typischen Fragestellungen wie

  • Systemverantwortung: wer entscheidet über Changes?
  • Datenvertraulichkeit: wo liegen meine Daten und wer hat Zugriff darauf?
  • Datenintegrität: sind nach dem Löschen wirklich alle Daten gelöscht?

Zur Arbeitserleichterung und Beschleunigung von Prozessen werden auch immer mehr Anwendungen mobil unterstützt. Neben den bereits erwähnten SAP® Fiori Applikationen gibt es viele weitere Möglichkeiten für mobile Lösungen z.B. in Lager- und Instandhaltung. Auch bei diesen Mobility-Lösungen gilt es, compliant zu sein und auf Fragen zur Qualifizierung von Geräten (Bring your own device (BYOD)) und zur Vertraulichkeit (Was passiert bei Verlust des Gerätes?) eine regulierte Antwort zu haben.

Erfahren Sie in der aufgezeichneten Websession mehr über folgende Themen:

  • Cloud: Compliance Lösungen
  • Mobility: validierte Apps in qualifizierter Umgebung

Im Rahmen der Websession erörtert der Experte die Herausforderungen dieser Technologien für Compliance-Anforderungen und Validierung und gibt strukturierte Hilfestellungen, um Ihnen zu begegnen.

Kontakt-Avatar-200x200

Ralph Seinsche

Key Account Manager

Scheer GmbH
Uni-Campus Nord
D-66123 Saarbrücken

Tel. +49 681 93511-0

Kontakt

Kontakt-Avatar-200x200

Konstantin Clevermann

Senior Manager

Scheer GmbH
Uni-Campus Nord
D-66123 Saarbrücken

Tel. +49 681 93511-0

Kontakt